Fichtenschubsen

on Samstag, 28. März 2009


.. war heute wieder angesagt - bei zum ersten mal wirklich frühlingshaften Temperaturen!
Und während die Männer für die schweißtreibende Arbeit zuständig waren (der Sohn war netterweise diesmal auch mit und hat fleißig mit angepackt), habe ich erstmal ein Blümchen entdeckt, das ich nicht kenne und gleich mal fotografiert.

Weiters habe ich einmal damit begonnen, die Obstbäume zu schneiden - mal sehen, ob sie meine unbedarfte Behandlung überleben. Aber bei der Riesenanzahl an Bäumen ist es jetzt nicht sooo schrecklich, wenn sie in diesem Jahr weniger tragen sollten:



Nach zwei Stunden Arbeit war erstmal Pause angesagt und so fand das erste Picknick auf eigenem Grund statt - gut ausgerüstet dafür sind wir auf alle Fälle mit Picknickdecke und -korb ;-)!


Und so sah dann der Grund aus, als wir für heute fertig waren - alle Fichten am unteren Grundteil, also sehr viel geschafft haben wir heute!


Und ein Lieblingsplätzchen habe ich jetzt schon - zwischen diesen drei Fichten muss unbedingt eine Bank für mich hin. Irgendwie erinnern mich diese drei Bäume an die Tannen (okay - andere Nadelbaumsorte *g*) im Zeichentrickfilm "Heidi" ;-):

2 Kommentare:

Seelennahrung hat gesagt…

*lachlachlach* Fichtenschupsen? Das hab' ich ja noch nie gehört! *lach*
Bei uns war's am Samstag auch super schön und schon ganz warm. Aber heute (Montag) haben wir sogar wieder Schnee *heul*!

LG
Sonja

BaPsy hat gesagt…

Mannomann - um diesen Teil der Gartenarbeit beneide ich Euch nicht... da habt Ihr aber ordentlich was geschafft! :)