Als Entschädigung ...

on Montag, 18. Mai 2009
.. für den gestern entgangenen Gartentag bei Schönwetter habe ich heute in diversen Blumenmärkten zugeschlagen.
Gekauft habe ich:
- Wilden Wein (Parthenocissus "Veith Boskoop")
- zwei kleine Bodendeckerrosen mit Namen "Heidesinfonie"
- und eine Ramblerrose namens "Veilchenblau"

Die Bodendeckerrosen kommen in ein Beet an den Hang, der Wein an die Längsseite der Gerätehütte und die Ramblerrose soll neben den Eingang der Gerätehütte.

Laut Wetterprognose soll der Donnerstag sehr schön werden, dann wird alles gepflanzt.

1 Kommentare:

Moni hat gesagt…

Gratuliere zu deinen neuen Errungenschaften. Sieht aufm Bild alles sehr hübsch aus!