Wir sind verrückt!

on Samstag, 20. Juni 2009
Das ist sicher spätestens seit heute die einhellige Meinung aller unserer Gartennachbarn. Bisher hat man sich ja schon über uns gewundert, dass wir ein Hanggrundstück in dieser Größe kaufen und dann noch selbst sensen usw.
Aber ab heute wird man sich über gar nix mehr wundern in Zukunft. Denn heute konnte man Herrn und Frau Neugartenbesitzer im strömenden Regen Anhänger holen sehen und nach einer Stunde vom Baumarkt zurückkommen sehen und mitten im noch strömenderen Regen und Donner und Blitz jede Menge Bretter abladen.
Aber sonst gehts uns gut ;-).
Nun sind wir wieder daheim, trocken gelegt und hoffen drauf, dass morgen besseres Wetter ist, damit wir die Bretter auch verarbeiten können!

2 Kommentare:

Teresa hat gesagt…

Willkommen im Club, ich habe heute in einer kurzen Regenpause nassen Rasenschnitt in den nassen Beeten verteilt...
Was wird aus den Brettern?
Gruß Teresa

Wienermädel + Co hat gesagt…

Irgendwie kommt mir das alles bekannt vor, legt sich aber mit den Jahren!