Eine Hitzeschlacht...

on Dienstag, 14. Juli 2009
.. im Garten haben wir heute hinter uns. Es war wirklich extrem heiß, die Gelsen dementsprechend lästig und stichfreudig.
Einige wenige Bilder habe ich heute mitgebracht. Auch die zweite Clematis blüht nun und auch diese Blüten sind sowas von schön:

Trotz der Hitze haben wir auch gearbeitet, dementsprechend müde sind wir nun. Wir begannen mit dem Zaunbau und nun stehen ca 15 m. Dafür, dass wir das noch nie gemacht haben, sieht das doch gut aus, oder??

Am Donnerstag solls weitergehen mit der Zaun-Aufstellerei, aber mal sehen, wie das Wetter wird. Bei so arger Hitze wie heute ist das Arbeiten nämlich alles andere als ein Vergnügen.

2 Kommentare:

Teresa hat gesagt…

Ich bin neugierig, welche Mauer sehe ich auf dem Bild? Der Nachbar? Zaun sieht prima aus!
Gruß
Teresa

Wienermädel + Co hat gesagt…

Suuper macht ihr das!
Eure Hanglage ist aber auch bergbauernverdächtig!