Gartenlose Zeit

on Samstag, 23. Januar 2010
Irgendwie muss man die ja auch überstehen und deswegen hab ich mir jetzt bei einem Online-Buchladen diese Bücher gekauft - wunderschön sind sie!!!

3 Kommentare:

Teresa hat gesagt…

Liebe Verena,
es gibt keine gartenlose Zeit, es gibt nur Zeit mit sehr, sehr viel Garten und Zeit mit weniger Garten. :)
Ich habe mir heute ein Gartenbuch und sehr viele Samen bestellt. Weil ich nicht mehr warten will und schon plane...
Liebe Grüße
Teresa

Verena hat gesagt…

Hallo Teresa!

Bei uns ists leider wirklich eine gartenlose Zeit. Wir waren seit Mitte Dezember nicht mehr da und da wir keine Gelegenheit haben, uns irgendwo ein wenig aufzuwärmen müssen wir auf den Frühling warten. Nächste Woche sind ja Semesterferien, da wollen wir wenigstens einmal wieder nach dem Rechten sehen.
Geplant wird hier auch schon eifrig - wir können die neue Gartensaison kaum erwarten!

Liebe Grüße
Verena

Gudi hat gesagt…

Hallo Verena!
Du tust gut daran, dich mit diesen beiden Bildbänden zu verwöhnen. So lässt sich der Winter aushalten.
VLG Gudi