3 Dinge ...

on Dienstag, 6. April 2010
... die ein Mann in seinem Leben ja angeblich unbedingt tun muss:
- ein Haus bauen (ob unsre Gerätehütte als Haus durchgeht????)
- einen Sohn zeugen
- einen Baum pflanzen
Der meine kann sich jetzt rühmen (bis auf die großzügige Auslegung beim Hausbau *gg*), alles geschafft zu haben. Nun darf er sich zur Ruhe setzen ;-)))!



Die Baumpflanzung des gestern gekauften Marillenbaums der angeblich sehr robusten Sorte "Luizet" konnte also heute erfolgen. Das Wetter war jetzt nicht so toll, zwar sonnig, aber mit sehr stürmischen und kalten Nordwind *brrr*.
Ich habe dann auch alle Pflanzen, die ich von den Kindern bekommen habe, eingesetzt und noch einen Flieder, der von Schwiegermutters Garten zu mir übersiedeln durfte.
Reger Flugverkehr herrscht zur Zeit in unserem Garten:



Und die Wiese ist übersät mit blühenden Buschwindröschen. Ich mag diese zierlichen Blümchen!