Gartenwege

on Mittwoch, 14. April 2010
Das ist eigentlich das Hauptprojekt für diese Gartensaison. Noch sind wir am Überlegen, wie man das bei dem großen Grundstück günstig UND natürlich auch schön hinbekommt. Erschwerend ist natürlich das alles andere als ebene Gelände.
Die Köpfe rauchen, aber noch fehlt die zündende Idee....
Vorschläge gefragt!!!

1 Kommentare:

Teresa hat gesagt…

Bitte lass mich gleich wissen wenn Ihr eine Möglichkeit gefunden habt Wege schön und günstig zu verlegen.:)
Wir habe schon festgestellt bei Wegen im Garten ist "günstig" kein Kriterium, leider. Wir verfluchen wenn es sehr nass ist immer den Augenblick in dem wir im Sommer, bei Trockenheit, entschieden haben doch noch keine Wege zu brauchen. Für heuer habe wir uns fest vorgenommen wenigstens den Bereich direkt am Hauseingang zu befestigen aber das wird teuer und anstrengend und wenn man es nicht selber macht noch teurer.
Liebe grüße
Teresa