Zurück aus Wien

on Freitag, 16. April 2010
Dort habe ich gemeinsam mit dem in Wien lebenden Töchterchen die Raritätenbörse im Botanischen Garten besucht und - wie es sich gehört - tüchtig zugeschlagen.
Eigentlich wollte ich ja gaaaanz viele Fotos machen, ABER dann war die Begeisterung für das Riesenangebot an Pflanzen so groß, dass ich total aufs Fotografieren vergessen habe. Und so blieb es bei einem einzigen Foto - gleich beim Betreten des Botanischen Gartens aufgenommen:

Und nun zu meiner Ausbeute. Diese beiden Pflänzchen sind noch winzig und müssen deswegen noch einen Monat im Topf auf dem Balkon in der Stadt zubringen, bevor sie in unseren schönen Garten dürfen ;-):
Stockrose "Peaches n Dreams"
Kugeldistel "Platinum Blue"
Alles andere kann am Wochenende seinen Platz im Garten beziehen:
Phlox "Watermelon Punch"
Paeonia veitchii
Stockrose "Alcea rosea rosa"
Lupine "Edelknabe"
Akelei "Aquilegia flabellata Cameo red/white"
Tränendes Herz "Dicentra spectabilis"

Gott sei Dank ist die Wettervorhersage fürs Wochenende gut und somit habe ich viel Zeit für alle gekauften Pflanzen. Die Pflanzenkäufe vom letzten Montag müssen ja auch noch versorgt werden.

Und dann möchte ich euch noch zeigen, was im Botanischen Garten noch den Weg zu mir gefunden hat. Da ich etwas blauäugig ohne Korb, Sackerl etc in den Botanischen Garten aufgebrochen bin und mir dieser Korb so gut gefallen hat, habe ich ihn kurzerhand von meiner Tochter schon vorweg zum Muttertag bekommen. Zum Glück konnte ich da alle gekauften Pflanzen gut verstauen und heimtransportieren drinnen.