Veilchenblau ...

on Montag, 15. November 2010
.. war die erste Kletterrose, die ich im Garten gepflanzt habe. Erst sollte sie an der Hüttenwand hochranken, dann bekam sie aber im vergangenen Frühling einen Kletterbogen. Veilchenblau (Schmidt 1909) ist eine Ramblerrose. Im ersten Jahr blühte sie noch gar nicht, im vergangenen Jahr auch nur kurz und leider in einer sehr verregneten Zeit, sodass ich die Blüte gar nicht richtig mitbekommen habe. Kann also nur besser werden ;-)!

1 Kommentare:

Gudi hat gesagt…

Warte nur ab, Verena, bald legt sie los und dann siehst du wochenlang massenhaft veilchenblaue Blüten.
VLG Gudi