Ganz ohne Fotos ...

on Samstag, 7. Mai 2011
.. gibt es den heutigen Eintrag, denn wir hatten jede Menge Besuch und keine Zeit zum Fotografieren. Unsere Kinder kamen in den Garten und auch die Schwiegereltern und meine Mutter waren da. Der neue Pavillon wurde erstmals richtig genützt, leider kam der Wind von so einer blöden Seite, dass man genau die beiden Seiten mit der schönsten Aussicht schließen musste, wenn man windgeschützt sitzen wollte. Einige kleine Verbesserungsarbeiten fehlen noch, aber ansonsten sitzt man recht gemütlich im Pavillon.
Von den Kindern habe ich eine neue David-Austin-Rose bekommen, die ich morgen dann einpflanzen möchte. Dann kann ich euch auch sagen, wie sie heißt - denn ich habe schändlicherweise ihren Namen vergessen.
Jetzt bin ich einfach nur müde und möchte alle Viere von mir strecken ;-).