Garten im Juli 2011 / Rückblick

on Sonntag, 31. Juli 2011
Der Juli sollte ja eigentlich ein Sommermonat sein - war er Anfang des Monats auch noch. Dann allerdings wurde das Wetter herbstlich kühl und regnerisch und stürmisch. So gab es trotz Sommerferien nur wenige Gartentage. Wir hoffen SEHR auf besseres Wetter im August - vor allem, weil wir in diesem Jahr den Urlaub ausfallen lassen bzw in den Garten verlegen. Da würden wir uns über viele Sonnentage im August freuen!

2 Kommentare:

Annette hat gesagt…

Liebe Verena, dein Monatsrückblick sieht trotz es Wetters sehr fröhlich und gar nicht regnerisch aus. Ihr habt also das Beste draus gemacht;-) Egal wie das Wetter im August wird... weiterhin so viel Spaß wünsch ich euch in eurem Garten und alles Gute zum Hochzeitstag:-) LG Annette

Kathrin hat gesagt…

Liebe Verena! Ich würde mich auch sehr über ein paar Sommertage freuen, aber irgendwie scheint es damit nicht viel zu werden - leider.

lg kathrin