Bonica und Candia Meidiland

on Donnerstag, 10. November 2011
Die Beetrose "Bonica" (Meilland 1982) war eine der ersten Rosen, die ich in den Rosengarten gepflanzt habe. Im ersten Jahr blühte sie fast dauernd, in diesem Jahr war sie zurückhaltender.

So wie im schon vergangenen Jahr ein Dauerblüher - die Kleinstrauchrose "Candia Meidiland" (Meilland 2007). Ich mag ihre sehr einfachen Blüten. Außerdem ist sie sehr robust und blieb von diveresen Krankheiten verschont:

1 Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Liebe Verena, wunderschöne Rosen :) Meine vom Hofer blüht noch immer, aber am Freitag soll es -6°C geben, ich glaube dann ist es endgültig vorbei mit der Blütenpracht.

lg kathrin