Doch gekauft

on Samstag, 28. Januar 2012
Beim letzten Mal habe ich nur geschmökert drin im Buchladen - und es hat mir keine Ruhe gelassen. Heute habe ich zugeschlagen und kann nun ganz nach Lust und Laune daheim schmökern. Ich fürchte, das gibt wieder einige "Haben-Wills" für meine Rosenwunschliste ;-)))!

3 Kommentare:

Annette hat gesagt…

Liebe Verena, das hast du gut gemacht, eine gute Investition! Ich finde dieses Buch besonders informativ, endlich mal Rosendarstellungen nicht nur auf die Blüten beschränkt sondern mit Blättern und Habitus, dazu noch Sorten, die man nicht überall sieht...und die Infos zu den Klimazonen sind auch nicht schlecht . Für mich eines der besten Rosenbücher.
Liebe Grüße Annette

Feder und Flamme... hat gesagt…

liebe verena, endlich endlich endlich !!!!!!!!! habe ich dich wiedergefunden, freu , freu , freu!!!!!!!!!!!

irgendwie bist du mir, irgendwann vor langer zeit, verlorengegangen :-)))

was habe ich nach dir gesucht.............ich wußte genau: ich muß nur deinen namen lesen, dann weiß ich genau, das du DIE bist, die ich suche. aber weder dein blog, noch dein name begegnete mir bei meiner sucherei.
ich konnte mich einfach nicht an deinen namen erinnern und schon gar nicht an deinen blogtitel. war schon drauf und dran, in einem post eine suchanzeige nach einer bloggerin aufzugeben, die einen groooooooooooooßen garten am hang hat, ohne dort aber zu wohnen. das war alles, woran ich mich erinnern konnte UND, dass ich so gern bei dir mitgelesen hab bei deinem gartenabenteuer.

heute habe ich dich nun eeeeeeeeeeendlich wiedergefunden :-)

und bevor du mir evtl. wieder verloren gehst, werde ich mich jetzt in allen deinen blogs als leserin eintragen, hahahahahaaaaaa.

ich freu mich so, in deinem gartenwagnis endlich wieder mitlesen zu können. aber erstmal hab ich jetzt eine meeeeeeeenge nachzuholen um auf dem laufenden zu sein und zu wissen, was inzwischen alles passiert ist.

und dann, ja dann gratuliere ich natürlich noch zur oma in spe. das hab ich schon gelesen :-)

ich weiß noch, wie aufgeregt ich vor 15 jahren (ich war 45)bei unserem ersten enkelkind war. meine geldbörse war dauerpleite zu der zeit......ich konnt mich einfach nicht beherrschen....all diese süßen babysachen...........

liebe verena, jetzt geh ich bei dir stöbern und in zukunft wirst du mich bestimmt so schnell nicht wieder los :-))))))))

liebe grüße
gaby

Verena hat gesagt…

Liebe Annette!
Das fand ich auch so gut an dem Buch beim Durchblättern im Buchladen, dass die Beschreibung so detailliert sind. Drum musste es einfach mit nach Hause!

Liebe Gaby!

Dann freue ich mich mal mit dir, dass du mich wiedergefunden hast. Obwohl unser Gartenblog den Winter über halt sehr vereinsamt. Aber die neue Gartensaison rückt näher. In zwei Monaten ist ja schon Ende März und da konnten wir bisher immer die ersten Tage im Garten verbringen.

Ich freue mich auf weitere Besuche von dir!
Liebe Grüße
Verena