Projektplanung ..

on Dienstag, 17. Januar 2012
.. für das Jahr 2012.
Da ich wie immer im Januar am liebsten schon in die neue Gartensaison starten möchte, findet das "Garteln" halt im Kopf statt.
- Der Kauf des Balkenmähers ist ziemlich wahrscheinlich - dann muss dafür ein Unterstellplatz errichtet werden (Projekt 1).
- Ich würde gerne ein paar mehr Weinreben pflanzen. Den Platz dafür hätte ich ausgesucht - ein ziemlich steiles Gartenstück, das man terrassieren müsste (Projekt 2).
- Den im letzten Herbst gekauften Springbrunnen möchte ich fix installieren (Projekt 3).
Mal sehen, wie viel Gartenzeit uns in diesem Jahr gegönnt sein wird, denn ich weiß jetzt schon, dass weitere Projekte folgen werden. Und damit uns die Zeit im Garten dann nicht fehlt, wird jetzt schon das Wohnzimmer renoviert.
Gerne werde ich für ein sehr schönes Ereignis Gartenzeit zur Verfügung stellen: Wir werden nämlich in wenigen Monaten Großeltern und freuen uns riesig. Anlässlich der Geburt möchte ich dann ein Bäumchen pflanzen - und im nächsten Jahr, wenn das Enkelkind größer ist, muss ein Spielhaus her und und und ....
Zum Glück haben wir einen großen Garten :-))))!

5 Kommentare:

Annette hat gesagt…

Du "platzt" ja fast vor Tatendrang ;-) Mir geht es auch so, nur das Wetter spielt leider nicht mit ;-( Am besten ist natürlich die Großelternnachricht. Herzlichen Glückwunsch! Liebe Grüße Annette

Verena hat gesagt…

Hallo Annette!

Das Wetter ist hier auch noch alles andere als nach Gartenbuddelei. Aber es ist halt auch erst Januar. Bisher konnten wir die ersten Tage im Garten so Ende März verbringen. Das geht hoffentlich heuer auch!
Liebe Grüße
Verena

Wienermädel + Co hat gesagt…

Soviele Pläne, bin schon gespannt, ob die jungen Grosseltern dafür
Zeit haben werden. Herzlichen Glückwunsch zur guten Nachricht.
LG

Kathrin hat gesagt…

Gratuliere :) Hoffentlich könnt Ihr alle Projekte, die Ihr Euch so überlegt auch verwirklichen.

lg kathrin

Verena hat gesagt…

Danke für eure Glückwünsche - wir selbst haben ja nichts dazu getan zum Großeltern-Werden (außer vor 29 Jahren eine Tochter in die Welt gesetzt zu haben) *gg*. Wir freuen uns schon SEHR!
Liebe Grüße
Verena