Ein Traumtag

on Samstag, 17. März 2012
.. war heute! Sonne pur, kaum Wind und Temperaturen von über 20°!!! Das ist zwar jetzt auch wieder ungewöhnlich warm für Mitte März - aber genießen darf man ja trotzdem ;-). Heute wurde richtig viel gearbeitet! Das Dach des Pavillons, das den Winter in der Gerätehütte verbracht hat, wurde wieder montiert:
Während der Ehemann mit Rechenarbeiten beschäftigt war, war ich fleißig am Putzen. Die Sitzmöbel für den Pavillon wurden gereinigt. Zwei Liegestühle wurden in unser "Kaffeehaus" unterm Apfelbaum verfrachtet und dort gab es die Jause zum ersten Mal in dieser Saison heute unter freiem Himmel. Da schmeckt der Guglhupf gleich noch viel besser ;-).
Dass es mittlerweilen doch wärmer geworden ist, sieht man am kläglichen Rest des Eisblocks:
Der Boden ist nun so weit aufgetaut, dass ich alle neu gekauften Bäume und Sträucher einpflanzen konnte. Ergebnis: eine Blase an der linken Hand - nichts mehr gewohnt ;-)))!
Zwei Fuhren Laub und Äste wurden wieder abtransportiert und natürlich ist da noch kein Ende in Sicht.
Blühendes gibt es immer noch nicht zu zeigen. Außer dem einsamen Schneeglöckchen gibt es keine einzige Blüte.
Gesehen habe ich: einen C-Falter, ein Tagpfauenauge und einen Zitronenfalter. Allerdings flattern alle noch wild herum und keiner war nett genug, sich auch nur kurz niederzulassen.
Und weil's so schön war, gibts morgen gleich noch einen Gartentag ;-)!

2 Kommentare:

Feder und Flamme... hat gesagt…

hallo verena,
ist das nicht toll, wenn man abends sieht, was man am tag so geschafft hat?
gräm dich nicht wegen der fehlenden blüten.......bei uns ist es zwar nicht ganz so trist, aber mehr als schneeglöckchen und krokusse blühen bei uns auch noch nicht.
das, was bunt ist, sind nur die gepflanzten primeln in den kübeln.

vieles ist in diesem winter auch erfroren, leider. ich hoffe aber, dass einige pflanzen nochmal neu austreiben.

heute haben wir unseren großen bach (25m lang)vom winterdreck befreit und wasser eingelassen.
morgen kommt der kleine dran, der ist aber nur knapp 8m.
allerdings nur, falls es nicht den angekündigten regen gibt.

ich wünsch dir morgen noch einen schönen gartentag, hoffentlich auch ohne regen!

liebe grüße gaby

Dagmar Parzelle hat gesagt…

Liebe Verena,
auch wir haben den ersten richtigen Frühlingstag richtig genossen und sitzen nun kreuzlahm auf der Couch. Egal, morgen geht es wieder los...
Liebe Grüße
Dagmar