Garten im Mai 2012 - Rückblick

on Dienstag, 29. Mai 2012
Von der Temperatur her hatten wir alles im Mai - ziemlich warme Gartentage und auch sehr kühle. Leider konnten wir an dem schönen Pfingstwochenende nur an einem Tag in den Garten. Wie jedes Jahr ist auch in diesem Mai die Natur förmlich explodiert.
Was die Gartenarbeit anbelangt, so stand der Mai vor allem im Zeichen des Mähens. Der neue Hochgrasmäher ist wirklich toll, wir sind begeistert. Nur mehr kleine Flächen müssen nun mit der Motorsense gemäht werden - eine Wohltat für meine Nerven ;-))!

1 Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Schön bunt ist es in Deinem Garten :) Hoffentlich bringt der Juni beständigeres Wetter, denn bei uns sieht es ständig nach Regen aus.

lg kathrin