Das Fotografieren...

on Donnerstag, 16. August 2012
... bei unseren Gartenbesuchen bleibt im Moment ein wenig auf der Strecke. Das muss sich wieder ändern! Vielleicht hat das auch damit zu tun, dass Rosengarten, Staudenbeet etc .. im Moment dringendst einige Stunden Arbeit nötig hätten. Ich hoffe, dass mir beim nächsten Besuch diese Zeit bleibt. Aber in letzter Zeit gab es halt viel Anderes zu tun.
Gestern waren wir schon recht zeitig im Garten, räumten die neu gekauften Teile ins Häuschen, rissen die Fenster zum Lüften auf ... und dann kam auch schon der Sohn, der neugierig aufs neue Feriendomizil der Eltern war. Somit war gestern ein Tag zum Grillen, Faulenzen und Genießen.
Nach dem Essen testeten die beiden Männer das neue Wurfspiel, das viel Spaß machte - wenn nur das doofe Aufstehen zum Zurückholen der Ringe nicht wäre ;-)))). Und sie haben auch manchmal getroffen ;-):
Zwischendurch arbeitete Stefan am unteren Grundteil, um herumliegendes Holz zu verstauen. Ich erntete inzwischen mit Hilfe des um einiges größeren Sohnes einen Kübel voll Äpfel:
Falls wir morgen - wie geplant - in den Garten fahren, muss ich dringendst die Rosen und die Stauden vom Unkraut befreien, Gras kürzen etc....

1 Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Bin schon gespannt wie der Garten aussehen wird, wenn alles fertig ist. Werdet Ihr es heuer noch schaffen? Immerhin könnt Ihr die nächsten Tage perfekt nutzen.

lg kathrin