Nach zwei traumhaften Tagen ...

on Sonntag, 23. Juni 2013
.. sind wir zurück aus dem Garten. Der Abschied fiel diesmal nicht sooo schwer, denn die Ferien nahen und dann werden wir fast nur mehr im Garten anzutreffen sein.
Die unzähligen Fotos mag ich heute nicht mehr durchsehen und aussortieren. Da müsst ihr euch bis morgen gedulden.
Hier nur DAS Highlight des Wochenendes - die Ramblerrose Veilchenblau in voller Blüte. Ist sie nicht traumhaft schön? Zum Vergleich links ein Foto nach dem Pflanzen im Jahr 2009 - und das andere Foto stammt von heute ;-):
Sie hat mittlerweile das Dach der Gerätehütte erklommen, neben die wir sie 2009 gepflanzt hatten.

Morgen gibts dann mehr Fotos - auch vom Zugang zum Haus, der mit der blühenden Rose einfach nur "WOW" aussieht!

1 Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Also die Rose sieht wirklich fantastisch aus. Ich bin schon gespannt auf die neuen Bilder aus dem Garten.

lg kathrin