Sonntag und Montag ...

on Dienstag, 17. September 2013
.. waren wir im Garten. Der Samstag war wegen einer Familienfeier anderweitig verplant, aber Sonntagmorgen ging es los in den Garten. Vom Wetter her war der Sonntag noch richtig klasse - mild und sogar mit ein wenig Sonne.
Ich habe zwei Eimer Äpfel geerntet und die ersten Nüsse aufgesammelt:
Einige wenige Rosenblüten gibt es derzeit:
Friendship, Heritage und Schneewalzer
Mit der Sonne am Sonntag tummelten sich auch noch Schmetterlinge im Garten:
Tagpfauenauge und Landkärtchen
Der Montag wurde für lärmende Arbeiten genutzt. Somit ist nun wieder das ganze Grundstück (der alte Teil) gemäht. Probehalber hat der Ehemann auch mit der Motorsense ein Stück auf dem neu erworbenen Teil gemäht. Das war keine so gute Idee, die Motorsense rauchte vor Anstrengung *g* - einfach zu viel Dickicht. Das muss dann nach dem  Winter angegangen werden.
Links oben sieht man den Ehemann mitsamt rauchender Motorsense ;-). Links unten sieht man den Ehemann mitsamt vor Ärger rauchendem Kopf *ggg*. Die Licht/Steckerleiste im Badezimmer des Mobilheims ist schon nach einer Gartensaison defekt dank verwendeter Plastikverbindungen, die gebrochen sind. Da Stefan zum Glück alles reparieren kann, funktioniert sie nun wieder.
Rechts strahlt die Gartenbesitzerin unterm neuen Nussbaum. Dieser steht auf dem unteren Teil des neuen Grundes und ist riesig. Der Baum schreit geradezu nach einer Baumbank für schattige Stunden im Sommer ;-).