Leergekauft ;-)

on Donnerstag, 27. Februar 2014
Naja - einige Rosenbögen gibt es noch beim Discounter, aber wir haben uns heute eingedeckt und vier Stück gekauft. Erstens sind die Bögen wirklich günstig und trotzdem sehr stabil und zweitens sind sie hübsch. Wo genau sie hinkommen, ist noch nicht fix, aber da wir meist zuwenig Bögen haben, haben wir gleich richtig zugeschlagen ;-).

Eigentlich hatten wir ja gedacht, dass wir am kommenden Wochenende mal für einen Tag in den Garten fahren, das Haus lüften, ein wenig im Garten rumwerkeln, wenn das Wetter so frühlingshaft bleibt. Aber die Vorhersage sieht leider anders aus :-(. Also werden wir dieses Vorhaben wohl verschieben müssen, auch wenn wir beide schon richtig kribbelig sind und unbedingt in die neue Saison starten wollen.

Am liebsten hätten wir ja schon Sommerferien und viiiel Gartenzeit. Da schlagen aber auch zwei Herzen in meiner Brust - einerseits möchte ich möglichst viel Zeit im Garten verbringen, andererseits ist da noch das Enkelkind, das sich über jeden Besuch freut (die Oma natürlich auch!!!) UND es kommt zum Beginn des Sommers noch ein Enkelkind dazu :-)). Der Sommer müsste für uns mindestens doppelt so lang sein, damit wir weder den Garten noch die Enkelkinder vernachlässigen!!!