Noch eine Neuerwerbung!

on Samstag, 1. März 2014
Und zwar für unseren Frühstücksplatz:
Bildquelle: www.xxxlutz.at
Eigentlich wollten wir uns den Pavillon nur mal genauer angucken - dann gab es aber nur mehr das Ausstellungsstück. Da mussten wir einfach zuschlagen. Der Pavillon darf noch im Lager warten, bis wir ihn mit dem Anhänger abholen können.
Nun gilt es das altbekannte Problem des "Hier ist es nirgends eben" zu lösen. Und ich habe mir schon mal Gedanken gemacht, welche Rosen da hochklettern sollen ;-))))!

3 Kommentare:

SUSIBELLA hat gesagt…

Der ist ja allerliebst, liebe Verena.Da lässt es sich gut frühstücken.Hoffe das Wetter spielt mit und wir können bald wieder in den Garten.Wir sind in Wien daheim,aber haben in Forchtenstein auch ein Mobilheim. LG Ilse.

Verena hat gesagt…

Hallo Ilse!
Ja, die Nächte müssen noch wärmer werden, dann kann uns bald nichts mehr halten :-)))!
Liebe Grüße
Verena

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Verena,
da hätte ich auch nicht vorbeigehen können. Ich gratuliere dir zu diesem Prachtexemplar!!!
Hab viele schöne Stunden mit ihm
Elisabeth