Ein eher trübes Wochenende ....

on Montag, 8. September 2014
.. haben wir im Garten verbracht. Aber es war nicht kalt. Zeitweise regnete es leider auch. Wir haben einiges gearbeitet. Ein langes Zaunstück wurde entfernt und in Richtung des neuen Grundstücks geschleppt. Montiert wird es dann erst im Frühjahr. Ich habe die Brombeeren zurückgeschnitten und alle alten Triebe entfernt - eine Heidenarbeit bei dem Brombeerwald, den wir hatten.
Rosen wurden aufgebunden, sie wachsen grade enorm. Und ich brauche im Frühjahr gaaanz viele Rosenbögen! Weiters wurden Nüsse aufgeklaubt und einige Äpfel geerntet.
Und wir haben schweren Herzens mit den ersten Arbeiten zum Winterfest-Machen begonnen. Das Hängebett unter den Fichten wurde abmontiert und verstaut. Einige Stühle wanderten auch schon in die Gerätehütte. Sooo viele Wochenenden werden es wohl nicht mehr sein, die wir im Garten genießen können.

1 Kommentare:

Kath rin hat gesagt…

Ja, das Garten Jahr geht wirklich dem Ende zu, leider! Heuer konnten wir es auch kaum genießen.

LG kathrin