Und aus!

on Samstag, 18. Oktober 2014
Mit dem Winterfest-Machen des Häuschen haben wir heute die diesjährige Gartensaison beendet. Tagsüber herrschen zwar fast noch sommerliche Temperaturen, aber nachts ist es uns einfach zu ungemütlich um noch im Haus zu übernachten.
So haben wir heute geputzt, Lebensmittel ausgeräumt, Betten abgezogen, Wasser abgestellt, Entfeuchter aufgestellt etc...
Auch im Garten ist alles für den Winter gerüstet. Einige Arbeiten, die wir uns für dieses Jahr vorgenommen hatten, wurden nicht erledigt, dafür gab es einige ungeplante Neuanschaffungen. Wieder war die Gartensaison zu kurz für uns. So freuen wir uns jetzt schon auf die Gartensaison 2015!!

Zwei Nächte ...

on Dienstag, 7. Oktober 2014
.. haben wir am letzten Wochenende im Garten verbracht. Tagsüber war es noch recht mild, die Nächte im Häuschen sind allerdings schon ziemlich kalt. Wahrscheinlich waren das die letzten Nächte für diese Saison. Hier ein paar Bilder:
Die Primel hat sich wohl in der Jahreszeit vertan?

Drei Nussbäume - drei verschiedene Nussgrößen. Die Unterschiede sind gewaltig!

Alle Blumenzwiebeln sind verbuddelt!

Das letzte Eis für diese Saison noch auf der Terrasse, auch wenn das ein bisserl kühl war ;-).

Garten im September 2014 - Rückblick

on Mittwoch, 1. Oktober 2014
Nur zwei Wochenenden haben wir im September im Garten verbracht. Das letzte Septemberwochenende wäre zwar vom Wetter her gut gewesen, aber da wurde unsere zweite Enkeltochter getauft und das hat natürlich Vorrang!!
So gibt es vom September hauptsächlich Ernte- und Schmetterlingsfotos:

Noch haben wir das Haus nicht winterfest gemacht in der Hoffnung, dass wir noch einige Nächte im Garten verbringen können. Vielleicht ist der Oktober ja noch so nett und schenkt uns milde Wochenenden ;-). Hier warten auch noch unzählige Blumenzwiebeln darauf, im Boden versenkt zu werden.