Stippvisite

on Sonntag, 30. November 2014
Wir waren heute für einen Kontrollbesuch im Garten. Im Haus haben wir die Entfeuchter-Säckchen ausgetauscht, sonst überall nach dem Rechten gesehen. Trüb und trostlos sieht alles aus bei Nässe und Nebel.
Neben dem Haus fand ich noch die letzte Blüte von "New Dawn":
Ganz still war's - alles ruht und wartet auf das nächste Frühjahr!

2 Kommentare:

Wienermädel + Co hat gesagt…

Ich wünsche deinem Garten und deinen wunderbaren Rosen einen guten Winterschlaf und dir und deinen Lieben eine wunderbare Adventzeit.
Liebe Grüsse aus Wien
Traude

Kath rin hat gesagt…

Bei uns ist es auch schon tagelang nebelig und feucht, einfach grauslig. Leider wird sich daran auch nicht viel ändern.

lg kathrin