Auf einer Rosenduft-Wolke ...

on Donnerstag, 28. Mai 2015
... fuhr ich grade von HIER nach Hause. Ich hatte noch einen Gutschein und konnte mich so richtig austoben. Der netten Beratung sagte ich, dass ich historische Rosen möchte. Die Auswahl war zu meiner großen Freude gut.
Ich habe gekauft:
- Ispahan
- Felicite Parmentier
- Jacques Cartier
 Die Pflanzen sind alle schon sehr groß und die Blüten duften wundervoll!! 

Weiters wurde mir sehr günstig noch eine "Vielleicht Gräfin von Hardenberg" angeboten. Da ging das Schild verloren. Und weil sie so schön war, kam sie mit - auch namenlos ;-). Ich denke aber, für eine Gräfin Hardenberg duftet sie zu wenig.

Auf der Heimfahrt blieb ich noch bei Blumen Starkl in Pottendorf stehen und kaufte zwei Taglilien und einen roten Sonnenhut. Gestern schon kaufte ich eine Hosta, eine Astilbe und eine Margerite. Nun muss ich mich bremsen, damit am Wochenende wir auch noch Platz im Auto haben ;-)).