Garten im Nebel

on Sonntag, 6. Dezember 2015
Um die Entfeuchter-Säckchen auszutauschen und um nachzusehen, ob der Sturm, der hier gewütet hat, auch im Garten so arg war und etwas zerstört hat, waren wir heute im Garten. Den Nikolaus haben wir nicht getroffen - zu sehen war nur jede Menge Nebel. Im Garten tummeln sich viele Spechte - vielleicht sind sie auf der Jagd nach den Nüssen, die wir nicht mehr aufgesammelt haben.Größere Schäden haben wir nicht entdeckt und so haben wir den letzten Gartenbesuch im Jahr 2015 relativ rasch wieder beendet.
Hier noch ein paar Impressionen aus dem Garten:

2 Kommentare:

Kath rin hat gesagt…

Boah, ein richtig grausliges Wetter. Hier hat die Sonne geschieht, aber leider hatte ich davon nix :-( Der nächste Frühling kommt bestimmt.

LG kathrin

Hexenrosengarten hat gesagt…

Liebe Verena,
so ein Wetter verbreitet einfach nur Kuschelstimmung bei mir.....ab auf die Couch, am besten mit einem guten Buch ;-)
Rosige Adventsgrüße von Christine