Nur wenig Blühendes ...

on Donnerstag, 24. März 2016
.. gibt es noch im Garten. Aber ganz viele Spitzen von Märzenbecher und Co gucken aus der Erde. Da heißt es einfach noch Geduld haben. Ein einziger Märzenbecher blüht schon. Die Krokusse blühen auch - und egal, welche Farbe ich pflanze: ich habe immer nur lila Krokusse. Muss ich nicht verstehen oder??
Die Primeln wachsen in großen Büscheln wild auf der Wiese. Und rechts unten ist der Stamm einer meiner Dirndlsträucher zu sehen - von irgendeinem Tier abgenagt. Ansonsten scheint alles den Winter gut überlebt zu haben.

Eröffnung der diesjährigen Gartensaison!

on Mittwoch, 23. März 2016
Mit Verspätung ist es uns doch gelungen, in den Garten abzutauchen. Hier wollen wir jetzt die restlichen Wehwehchen auskurieren - bei der schönen Umgebung viel einfacher als in der Stadt ;-). Dank unserer im Herbst gekauften Wärmewellenheizgeräte ist das Haus gemütlich warm. Das Werkeln draußen beschränkt sich auf das Nötigste, denn wir werden beide noch sehr schnell müde.
Ein paar Fotos gibts demächst - viel gibt es ohnehin noch nicht zu fotografieren.

Über den Haufen geworfen ....

on Freitag, 18. März 2016
.. wurde unsere Planung für die Osterferien. Eigentlich wollten wir morgen in den Garten abdüsen und dann je nach Lust und Wetter bis Ostersonntag bleiben. Da wir uns aber mit Krankheiten herumschlagen, die wir nicht loswerden, wird das morgen nichts. Eigentlich waren wir beide schon so gut wie gesund, als in der Vorwoche der Ehemann einen zweiten Durchgang startete. Natürlich hat er brav mit mir geteilt und nun bin ich krank. Also heißt es erst richtig auskurieren und dann ja vielleicht noch in der nächsten Woche in den Garten, mal sehen!

Wenn der Discounter ...

on Montag, 7. März 2016
... Sträucher fast herschenkt (1,79 € pro Strauch!) , muss ich hin und habe für meinen Rosenhügel, der ja erst im Entstehen ist (also der Hügel ist schon da, aber die Bepflanzung nur zum Teil) - Fünffingersträucher gekauft. Die warten nun auf dem Balkon, bis sie ihren Platz im Garten finden.

Noch zwei Wochen ...

on Freitag, 4. März 2016
.. dann beginnen hier die Osterferien. Geplant ist, diese zum Großteil im Garten zu verbringen. Hoffentlich spielt das Wetter so halbwegs mit. Ich kann es nämlich kaum erwarten, endlich wieder im Garten sein zu können. Heute habe ich einige Dahlienknollen gekauft, mehr sollen noch folgen. Es wird wirklich Zeit, dass wir die heurige Gartensaison eröffnen können!!