Ich habe es heute nicht geschafft ....

on Freitag, 6. Mai 2016
... meine ToDo-Liste abzuarbeiten. Aber ich bin hundemüde, mir tun der rechte Arm und der Rücken weh - es muss für heute genug sein. Die neue Akku-Sense geht supergut, viel besser als die alte. Leider ist sie auch um einiges schwerer und somit mitverantwortlich für diverse Zipperlein.
Zu zeigen gibt es nichts Aufregendes. Es gibt im Moment leider kaum Blühendes im Garten. Die Frühlingsblüher wie Narzissen und Co sind verblüht. Einige Vergissmeinnicht blühen, sonst wartet alles auf den großen Auftritt der Rosen. Gestern ein Gespräch am Gartenzaun: Die Nachbarin meinte, sie freue sich jetzt schon, wenn unsere Veilchenblau blüht, weil die so schön wäre :-))). Wir freuen uns auch schon!
Ganz vergessen zu erzählen habe ich, dass wir uns als Erdäpfelbauern versuchen wollen. Zwei Reihen Erdäpfel haben wir in der Erde verbuddelt und die ersten Pflanzen gucken jetzt aus der Erde:
Mal sehen, ob die Pflanzen ohne viel Betüddeln überleben, nicht von Schnecken und Co gefressen werden und wir eigene Erdäpfel ernten können.
Ich habe beschlossen, dass ich den Rest der Zeit, bis der Ehemann wieder zurück in den Garten kommt, mit Faulsein zubringen darf ;-))).



1 Kommentare:

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Da ward ihr ja fleißig :-)
Jetzt ist so richtig viel zu tun im Garten.
Aber es macht ja auch Riesenspaß :-)
Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
sendet dir die Urte