Noch ein paar Bilder ...

on Dienstag, 10. Mai 2016
.. vom letzten Wochenende:

Zum Glück ist rund um unseren Garten niemand, der sich beschweren könnte, dass bei uns der Löwenzahn zur Pusteblume werden darf und sich somit  noch weiter ausbreiten darf. Ich liebe diese Blume - sowohl ihre leuchtend gelben Blüten, als auch die zarten Fallschirme der Pusteblume.
Wie immer ist die erste Rosenblüte eine Blüte der Kartoffelrose, die sich auch munter ausbreitet. Dort, wo sie nicht hinsoll, wird sie abgemäht, sonst darf sie ruhig größer werden. Der Schneeballstrauch blüht auch gerade wunderschön und die letzten Anemonen blühen gerade. Mitten auf der Wiese habe ich wilde Margariten entdeckt - schon ein wenig kurios. Selbst welche auszusetzen ging immer schief, keine der Pflanzen kam über den Winter. Jetzt habe ich sie wild - auch gut. Ich bin ja flexibel ;-).
Die Fotos der Vögel sind leider alle nicht gut von der Qualität her, aber ich wollte nur zeigen, wie viele verschiedene Vögel sind bei uns tummeln. Besonders, wenn die Wiese frisch gemäht ist, freuen sich die Vögel und suchen da nach Futter.

1 Kommentare:

Regina hat gesagt…

wow. Ich bin hin und weg. Die Bilder sind echt super schön. Ich liebe die Natur und sehe es genauso, dass die Natur ihren Lauf und vor allem die Zeit nehmen sollte die Sie braucht. In diesem Sinne eine schöne Zeit.