So, das war's

on Mittwoch, 2. November 2016
... mit der Gartensaison 2016. Noch einige recht schöne Tage konnten wir am Wochenende im Garten verbringen, inklusive kleinerer Ausflüge.
Gestern wurde dann das Häuschen ausgeräumt, Entfeuchter wurden aufgestellt und alles, was nicht im Garten überwintern kann, kam mit nach Hause. Alles in allem eine Arbeit, die wir beide höchst ungern machen!!
Einige Fotos wurden noch gemacht - inklusive des obligatorischen Saison-Abschluss-Selfies ;-):
Der schöne goldene Baum steht in Oberwart, nicht in unserem Garten (so flach ist der nirgends *g*). Und unten links sieht man, dass es nachts schon gefroren hat - höchste Zeit also, alles winterfest zu machen.

Nun beschränken sich die Besuche im Garten wieder auf kurze Kontrollen.

1 Kommentare:

Kath rin hat gesagt…

Wir werden am Wochenende wohl auch die Töpfe rund ums Haus eine intern, denn hier gab es auch schon Frost. Tja, der Winter kommt in großen Schritten näher.

Lg kathrin