Seit Mittwochabend ...

on Freitag, 16. Juni 2017
.. sind wir wieder im Garten. Gestern war in Österreich Feiertag. Der Sohn kam mit seiner Freundin zum Grillen und zum Kaffee - war sehr gemütlich :-)!
Heute muss der Ehemann arbeiten und fuhr schon am Vormittag hier los zurück in die Stadt. Ich blieb hier, war allerdings am Vormittag zur Untätigkeit verdammt was die Gartenarbeit anbelangt. Es regnete.... Also habe ich meine Arbeit am Computer erledigt und gefaulenzt.
Als es dann aufhörte, hielt mich aber nichts mehr und ich werkte im Rosengarten. Draußen ist es allerdings ziemlich unangenehm schwül - also hielt ich nicht allzu lange durch. Als der Akku der Akkusense leer war, habe ich noch Verblühtes abgeschnippelt und bin dann mit der Kamera durch dn Garten gestreift. Geschätzte 2000 Fotos später war ich mit der Ausbeute zufrieden ;-). Unsere Nachbarn wundern sich langsam eh nicht mehr, dass ich dauernd mit Kamera bewaffnet hier herumschleiche.
Zuerst möchte ich euch zeigen, was ich letzte Woche im Lieblings-Deko-Laden in der Stadt erworben habe - der Platz, an dem es jetzt steckt, ist noch nicht fix, aber das Schild ist einfach klasse:
 Bevor ihr wieder mit Rosenbildern belästigt werdet, noch ein paar andere Fotos:
Einige wenige Weichseln habe ich auf dem Baum entdeckt. Sie sind allerdings noch nicht reif. Die Astilben beginnen gerade zu blühen. Diese Staude ist neu und blüht kräftigrosa. Nachbars Katze ist gern auf unserem Grundstück und findet hier immer ein Plätzchen zum Schlafen ;-).

Und nun kommen aber die Rosen - lauter Exemplare, die ich bisher noch nicht gezeigt habe, weil sie noch nicht geblüht haben:
Mme Boll, Friendship, Frau Karl Druschki, Chevy Chase, Candia Meidiland, Nostalgie, Feuerwerk, My Girl, Leonardo da Vinci, Coral Dawn, Pascali, Gärtnerfreude, Bonica