Gartenpause

on Samstag, 22. Juli 2017
Die drei Wochen waren viel zu schnell um. Gestern mussten wir zurück in die Stadt. Allerdings ist der Wäscheberg auch schon erschreckend groß nach drei Wochen. Die Waschmaschine läuft auf Hochtouren.
Hier noch zwei Fotos aus den letzten Tagen, die ich nicht gezeigt habe:
Die Vögel haben bei der Hitze den kleinen Springbrunnen für sich entdeckt.

Und diese Libelle ist nicht zu sehen, wenn sie sich nicht gerade bewegt. Zufällig sah ich sie von Grashalm zu Grashalm fliegen, sonst hätte ich keine Chance gehabt. Ich denke, es ist eine Weidenjungfer.

Für gut eine Woche sind wir jetzt in der Stadt. Nächste Woche Freitag bekommen wir endlich die Küchenmöbel in der neuen Wohnung.