Regenwetter

on Samstag, 15. Juli 2017
Angesichts der schon vorhergesagten nächsten Hitzewelle in der nächsten Woche stört das derzeitige Regenwetter nicht. Gestern hat es auch den ganzen Tag über immer wieder geregnet - kein Wetter für Gartenarbeit.
Abends kam dann ein wenig die Sonne durch - ein Rundgang mit Kamera ging sich aus. Dabei entdeckte ich allerhand Getier:
Den kleinen schillernden Käfer mit den ewig langen Fühlern fand ich nett. Herausgefunden habe ich bisher noch nicht, was das genau ist.

Und dann muss ich euch unbedingt noch zeigen, wie wunderschön meine Taglilien gerade blühen:
 Links unten finde ich besondes hübsch - diese Pflanze hat mir meine Tochter besorgt in der Staudengärtnerei bei ihr im Ort.
Apropos Tochter: Falls du hier mitliest: Die beiden Pflanzen in der Mitte werde ich im Herbst teilen. Ich nehme an, ich darf dann welche mitbringen ;-).

Heute regnet es auch. Sollte sich das Wetter nicht bessern, werden wir heute das Stadtmuseum in Hartberg besuchen.


1 Kommentare:

Topfgartenwelt hat gesagt…

Heute und morgen dürfen wir angesichts der Hitze noch einmal durchatmen, nächste Woche soll es wirklich schlimm werden. Der Natur tut der Regen auch gut.

LG Kathrin